Wenig Konzentration

Viel Ablenkung

Leider komme ich im Moment nicht in den Fluss, in dem die Arbeit wie von selbst läuft. Im Gegenteil sollte ich mich noch öfter dazu zwingen, Stift oder Tasten oder Gitarre in die Hand zu nehmen und tätig zu werden.

Tatsächlich habe ich wieder mehr mit dem Üben meiner klassischen Sachen, auch eigener Musik befasst. Da stehen demnächst wohl 3 Veröffentlichungen an. Auch mit dem Lesen klappt es, wenn ich mir die Zeit nehme und die richtige Stimmung schaffe. Eigentlich hatte ich hierfür bereits die richtige Hintergrundsphäre zurecht gelegt, die auch mit einer Stunde eine geeignete Länge vorweist.

Während ich diese Zeilen schreibe, gehe ich im Geiste den Aufbau eines Unterrichtskurses für Liedbegleitung auf der Gitarre durch. Auch an diesem Thema habe ich gut zu tun. Hier fällt es mir im Moment am schwersten mich zu fokussieren. Ich hoffe, dass ich gerade dort einen Weg finde, mich gezielt zum Arbeiten zu motivieren.